Reklamationsabwicklung

Sonntag, 11. Dezember 2016 um 3:06 Uhr

Reklamationsbedingungen/-abwicklung

Liebe Kundin, lieber Kunde,

absolute Kundenzufriedenheit genießt bei uns höchste Priorität. Sollten Sie trotz unserer strengen IHQ-Qualitätsrichtlinien Mängel feststellen, so sichern wir Ihnen innerhalb der gesetzlich festgelegten Garantiezeit einen Ersatz des Artikels zu. Sollte sich der Artikel nicht mehr in unserem Lieferprogramm befinden, erhalten Sie ein vergleichbares Ersatzgerät.

Die Garantie gilt nicht für normale Verschleißerscheinungen, fehlerhaftem, unsachgemäßem Gebrauch, Nachlässigkeit, Unfall, Inkompatibilität, oder aus mangelhafter Leistung einer bestimmten Computer Hardware oder Computer Software.

Es besteht kein Garantieanspruch bei Nichteinhaltung der Intenso Bedienungsanleitung sowie bei unsachgemäßer Montage, Gebrauch oder bei Defekten durch andere Geräte.

Wird das Produkt Erschütterungen, elektrostatischen Entladungen, Wärme- oder Feuchtigkeitseinwirkungen jenseits der Produktspezifikationen ausgesetzt, besteht kein Garantieanspruch.

Intenso haftet nicht für Datenverluste oder jegliche auftretende Begleitschäden oder Folgeschäden, für die Verletzung der Garantiebedingungen oder für sonstige Schäden, gleich welche Ursache zugrunde liegt. Datenrettungen können nicht vorgenommen werden.

Jeglicher Garantieanspruch erlischt, wenn Gehäuse von Festplatten oder generell Geräte geöffnet wurden.

Zur reibungslosen Abwicklung Ihrer Reklamation bitten wir Sie um Beachtung der folgenden Punkte:

  1. Anforderung einer RMA-Nummer über das Online-Formular. Alternativ auch per E-Mail (rma@intenso.de).
  2. Nach Überprüfung und Freigabe erhalten Sie innerhalb von 3 Werktagen den entsprechenden Retourenbeleg (per E-Mail oder Fax) mit der RMA-Nummer von uns zurück.
    Wichtig: Dieser Beleg muss in einer Versandtasche/Umschlag am Paket angebracht werden. Es muss gewährleistet sein, dass die Empfängeradresse mit der RMA Nummer gut sichtbar ist.
  3. Sollte auf dem Retourenbeleg unter Bemerkung ein anderer Austauschartikel aufgeführt sein, befindet sich Ihr reklamiertes Gerät nicht mehr in unserem Sortiment. Wenn Sie mit dem entsprechenden Ersatzgerät nicht einverstanden sein sollten, so bitten wir Sie, die Reklamation über Ihren Verkäufer abzuwickeln.
  4. Die Rücksendung hat an uns frei Haus zu erfolgen. Unsere Reklamationsabteilung kann weder unfrei eingeschickte Pakete noch Rücksendungen ohne Retourenbeleg annehmen.
  5. Eine Kopie des Kaufbelegs (Kundenquittung) muss der Rücksendung beigelegt werden!
  6. Nicht zum ursprünglichen Lieferumfang gehörende Artikel (z. B. Speichermedien, Schutzhüllen, Taschen etc.) sind vor Rücksendung vom Gerät zu entfernen. Eine Rücksendung von versehentlich mit eingeschickten Fremdartikeln ist nicht möglich.
  7. Die RMA Nummer hat eine Gültigkeit von 14 Tagen.
  8. Der Ihnen zugesandte Retourenbeleg mit entsprechender RMA Nummer autorisiert Sie zur Rücksendung der Ware. Wir gewähren mit der Annahme der Ware keinerlei Ansprüche. Diese können erst nach Beendigung einer abschließenden Prüfung der Reklamation entstehen.
  9. Die Bearbeitungszeit der Reklamation kann bis zu 4 Wochen betragen.
  10. Die Rücksendeadresse lautet:

    Intenso GmbH
    Ihre RMA Nr.
    Kopernikusstraße 12
    49377 Vechta

WICHTIG: Eine Rücksendung ohne RMA Nummer kann nicht angenommen werden!